9.12.17 Markthalle Acht – Ein tolles Publikum und viel Spaß

Wir hatten uns schon seit Wochen auf den Auftritt in der Markthalle Acht am Bremer Domshof gefreut. Seit unseren letzten Gigs im Sommer haben wir viele zusätzliche Songs mit in das Programm aufgenommen und waren gespannt auf die Reaktion des Publikums. Das Feedback war klasse und wie es aussieht, gab es keinen Song, der nicht seine Fans gefunden hat. Von Alien Ant Farm über Artaris bis Donna Summer hatten wir neue Songs dabei, die alle gut ankamen. Und auch bei unserer Rockversion von Last Christmas (die sich doch deutlich vom Original unterscheidet), wurde von vielen kräftig mitgesungen.

Die Location ist klasse und ein perfekter Ort, um sich während eines Stadtbummels mit Speisen und Getränken zu stärken. Nach dem Auftritt bekamen wir viele Bilder zugeschickt und insbesondere möchten wir uns bei Heinz-Werner Vesting bedanken, der zu unserer Freude sehr viele schöne Fotos von dem Auftritt geschossen hat.

previous arrow
next arrow
Slider

Frei nach Sepp Herberger: „Nach dem Gig ist vor dem Gig“ Deshalb freuen wir uns jetzt schon auf unsere nächste (geschlossene) Veranstaltung Mitte Januar. Der nächste öffentliche Auftritt ist dann in der Pusta-Stube und wie wir gehört haben, wird der Platz schon eng. Daher am besten umgehend einen Tisch reservieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.