8.8.19 Summer In The City – Weyhe

Wenn es denn einen Wettergott gibt, dann war er uns gnädig. Kurz vor unserem Auftritt gab es noch einen sehr kräftigen Regenguss verbunden mit heftigen Böen und die Bühne war klitschnass. Gemeinsam mit einigen Helfern wurden Feudel, Abzieher und sonstiges Haushaltsgerät eingesetzt und die Bühne war danach wie neu und bereit für unseren Auftritt. Passend zum Motto kam dann die Sonne auch wieder raus und es war ein schöner Sommernachmittag.

Pünktlich um 17:00h waren wir mit dem Soundcheck fertig und der Marktplatz füllte sich schnell. Anfangs waren es noch einige hundert Zuschauer und gegen 19:00h waren es dann sicherlich schon fast 2500.

Die Stimmung war super, die Organisation durch die Weyher Wirtschaftsförderung hervorragend und die Verpflegung der Stände auf dem Marktplatz vielfältig und sehr gut. Ein Ort an dem wir gerne wieder spielen werden.

Als i-Tüpfelchen gab es dann am darauffolgenden Samstag noch einen Bericht im Weser-Kurier „Zwei Regionalmatadore zum Abschluss“ .

Vielen Dank auch an Heinz-Werner Vesting, der alle Bilder dieser Fotogalerie geschossen hat:

previous arrow
next arrow
Slider

31.8.19 Stadtfest Oldenburg

Das größte Open-Air-Festival im Nordwesten und wir dürfen am Samstag Abend dabei sein!

Wir freuen uns schon wie Bolle auf das Stadtfest und werden bestimmt wieder viel Spaß haben und gut abrocken! Der Auftritt beginnt um ca. 20:00h und geht bis 21:30h. Wir spielen auf der OEINS-Bühne (Lefferseck).

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Stadtfestes Oldenburg.

22.6.19 Kajenmarkt Bremen

An der Bremer Schlachte mit Blick auf die Weser findet seit über 30 Jahren der Kajenmarkt statt. Jeden Samstag von Ende April bis Ende September können die Besucher sich lecker verköstigen lassen, über den Weserflohmarkt schlendern und nebenbei toller Musik lauschen. Dieses Jahr durften wir am 22. Juni den Kajenmarkt rocken und bei wirklich bestem Sommerwetter hatten wir viel Spaß. Publikum, das sogar tanzfreudig war, ließ nicht lange auf sich warten und wir gaben alles, um diesen Samstag zu einem grandiosen Straßenfest-Rock-Event zu machen. So ganz nebenbei entstanden auch tolle Fotos und Videos, die ihr auch bei Facebook, Instagram und auf unserem YouTube-Channel sehen könnt (Danke an Heinz-Werner Vesting und Armin Gerlach). Kommt uns doch mal dort besuchen-wie freuen uns über eure Likes und Kommentare!

previous arrow
next arrow
Slider

19.6.19 Heiß, heiß, heiß – Forensik Bremen

Es war heiß. 29 Grad in Bremen sind nicht so häufig – und durch die schwüle Luft fühlte es sich noch deutlich heißer an. Auf das Sommerfest in der Forensik des Klinikums Bremen-Ost hatten wir uns schon gefreut, da wir schon im vergangenen Jahr erleben durften, wie sich die Patienten über etwas Abwechslung und eine Live-Band gefreut haben. Und umso toller war es, dass wir gleich noch mal spielen durften.

Der Aufbau ging mit den vielen Helfern ruck-zuck und alle Bandmitglieder waren überpünktlich (und hatten entsprechend früh ihre Arbeitsstellen verlassen 😎). Ein besonderer Dank gilt Friedo der einen Hänger organisiert hatte und uns nicht nur beim Aufbau, sondern auch beim Transport unterstützt hat! Dann zog ein kleiner Regenschauer über uns hinweg und die Böen nahmen kräftig zu. Über NINA (Warnsystem des Amtes für Bevölkerungsschutz) wurde vor schweren Gewittern und Sturmböen in Bremen und Umgebung gewarnt, aber wir wollten zumindest so lange spielen, bis die Welt „wirklich untergeht“. Unser Drummer machte noch den Scherz: „Wie auf der Titanic. Wir spielen bis zum Schluss“ 😀. Und es kam wie wir gehofft hatten: Das Gewitter zog links und rechts an uns vorbei. Die Grills waren gefüllt mit leckeren Würstchen und Hähnchenbrustfilets, die Salate waren super lecker und die Stimmung der Patienten hervorragend. Ausnahmsweise haben wir in der unten stehenden Bildergalerie auch ein paar Bewohner der Forensik fotografiert. Viel Spaß beim Blättern.

previous arrow
next arrow
Slider